Artikel aus Kategorie ‘ Ungesund Futtern

Fertiggerichte

Wer kennt das nicht? Keine Lust zu kochen? Zu wenig Zeit? Was also tun? Ein Fertiggericht muss her. Doch wer die Wahl hat, hat die Qual. Von den vielen unterschiedlichen Anbietern, die es mittlerweile gibt, sich etwas auszusuchen. Tüten-Suppe, Dosenfrüchte, Tiefkühlpizza, Gemüsedosen und was es sonst noch so gibt. Doch wie gesund sind sie? Und [...]

Energy-Drinks – Wie schädlich sind sie wirklich?

Mittlerweile hat sich das Sortiment an Energy Drinks auf dem Deutschen Markt deutlich vergrößert und es gibt sie mit den unterschiedlichsten Inhaltsstoffen. Doch eines haben sie alle gemeinsam, sie sollen die körperliche Leistungsfähigkeit steigern, geistig fit machen und Müdigkeit und Erschöpfung entgegenwirken. Aber halten die Drinks auch ihre Versprechen und können sie auf Dauer wirklich [...]

Der Kalorienbedarf

Kalorien hier, Kalorien da…. Das Zählen nimmt bei einigen Frauen einfach kein Ende. Aber ist es überhaupt sinnvoll Kalorien zu „zählen“? Dafür ist es erst einmal wichtig zu wissen, wie viele Kalorien der Körper pro Tag benötigt und was sie eigentlich sind! Kalorien sind eine Energieeinheit, die Höhe der Kalorienzufuhr durch die Nahrung wird in [...]

Jeden Tag die Frage: Was koche ich heute?

Welche Mutter stellt sich nicht jeden Tag die Frage, was sie ihren Kindern heute kochen soll? Natürlich sollen die Kinder gesund ernährt werden, also jeden Tag frisches Obst und Gemüse auf den Tisch bringen. Doch manchmal muss es einfach schnell gehen. Gerade Mütter, die neben der Erziehung der Kinder auch noch den Haushalt und einen [...]

Gesundes Essen aus der Konserve?

Es gibt so vieles in Dosen: Gemüse, Obst, ganze Gerichte, Wurst und mehr. Doch fragt man sich nicht selten, was man da eigentlich konsumiert. Sind in Lebensmitteln, die in Konserven aufbewahrt werden, überhaupt noch Vitamine drin? Und: Gehen von der Konserve schädliche Stoffe auf die Lebensmittel über? Weil: Praktisch ist das Essen aus der Dose [...]

Franzbrötchen – Nordisch by Nature

Was den Schwaben ihre Maultaschen und Spätzle oder den Hessen ihre Grüne Soße und Äppler, das sind den Hamburgern ihre Franzbrötchen, klebrig-süße Plunderteigteilchen mit einer Füllung aus Zucker und Zimt, die beim Backen an die Oberfläche tritt und dort karamellisiert. Gegessen wird es gerne morgens zum Frühstück oder beim Nachmittagskaffee, wobei besonders Hartgesottene es sich [...]

Fast Food vs. Slow Food

Man kann sagen, dass die amerikanische Bezeichnung Junkfood der Oberbegriff für minderwertig empfundene und ungesunde Lebensmittel ist. Unter Junkfood fallen sehr fette, salzreiche sowie zuckerhaltige Lebensmittel.

Französisches Dessert

Die französische Küche gilt im allgemeinen als schwierig zu kochen, niveauvoll, abwechslungsreich, teuer und exquisit. Zu den wichtigsten Bestandteilen zählen neben gutem Wein, Fisch und Käse natürlich das obligatorische Baguette, das  in keinem Brotkorb fehlen darf. Das Essen ist in Frankreich ein wichtiger Teil des täglichen Lebens und ein unverzichtbarer Bestandteil der Nationalkultur. Es verwundert [...]

Arachidonsäure – bei entzündlichen Erkrankungen mit Vorsicht zu genießen

Bei der Arachidonsäure handelt es sich um eine mehrfach gesättigte Fettsäure. Sie gehört zur Familie der Omega-6-Fettsäuren. Wozu braucht der Körper Arachidonsäure? Die Arachidonsäure ist essentiell, also lebensnotwendig für den menschlichen Körper, da er sie nur in geringen Mengen selbst herstellen kann. Der Körper benötigt ungesättigte Fettsäuren zum Aufbau und zur Bildung wesentlicher Stoffe und [...]

Fette

Fette sind neben Eiweißen und Kohlenhydraten ein lebenswichtiger Grundnahrungsbestand- teil. Sie sind Energielieferant, ermöglichen die Aufnahme fettlöslicher Vitamine (A, D, E und K), dienen dem Aufbau der Zellhüllen und einiger Hormone, schützen die Organe und enthalten essentielle Fettsäuren, die der Körper unbedingt braucht aber nicht selber herstellen kann. Nahrungsfette bestehen aus Alkohol (Glycerin) und drei [...]