Artikel aus Kategorie ‘ Fleisch

Richtig und gesund Grillen

Die Grillzeit hat begonnen, die Jahreszeit, die mit leckerer und gesunder Kost im Garten lockt. Grillen ist gar nicht schwer, wenn ein paar Regeln beachtet werden. Gegrillt werden können unzählige Lebensmittel, nicht immer nur Fleisch. Die richtige Vorbereitung und die passende Zubereitung sind entscheidend. Selbst Vegetarier brauchen auf den leckeren Gartengrill nicht zu verzichten.

Wie oft darf man Fleisch essen?

Fleisch ist nicht gleich Fleisch. Ob Du Schwein, Rind, Kalb, Hammel oder Lamm magst, hängt von Deinem Geschmack ab. Manche lieben Wildbret, andere können damit nichts anfangen. So geht es einigen auch mit Fisch, Geflügel, Pferdefleisch oder Innereien. Und es kommt auf das Produkt an. Schwein ist Schnitzel, Speck, Braten, Eisbein, Schinken, Filet und Hack. [...]

EHEC – Panikmache oder nur ausreichende Sicherheitsmaßnahmen?

Als vor etwa einer Woche der erste EHEC-Fall in Deutschland aufgetreten ist, dachten wir noch alle, dass wird wieder so schnell vorbei gehen wie es gekommen ist. Doch jetzt verzichten wir schon fast sieben Tage auf Gurken, Tomaten und Salat und immer mehr Bauern müssen um ihre Existenz fürchten.  Eine Frage stellen wir uns alle, [...]

Die Muskatnuss

Jeder kennt sie und schätz ihren Geschmack beim verfeinern vieler Suppen oder Soßen. Doch was genau ist die Musskatnuss, wo kommt sie her und stimmt es dass sie eigentlich giftig ist? Den Ursprung haben die Muskatnussbäume auf den Banda-Inseln und den nördlichen Molukken, welches beides Inselgruppen sind, die zu Indonesien gehören. Heute werden die „Nüsse“ [...]

Maultaschen – Als die Schwaben das “Herrgottsbscheisserle” erfanden

Maultaschen gehören, zusammen mit Spätzle, Knöpfle, Schupfnudeln und Flädle zu den typischen Spezialitäten der schwäbischen Küche, die im Allgemeinen als rustikal, ländlich und deftig gilt. Dies lässt sich damit erklären, dass sie aus der Kost schwäbischer Bauern hervorgegangen ist, die nur mit Müh und Not dem kargen Boden ihren Lebensunterhalt abringen konnten. Da Fleisch für [...]

Cuy – Das Nationalgericht Perus

Peru ist ein ökologisch und klimatisch vielfältiges Land. Kein Wunder, dass die peruanische Küche mit einer Vielzahl unterschiedlichster und abwechslungreicher Gerichte aufwartet. Und auch für die Peruaner selbst ist das Glück eng mit gutem Essen verbunden.

Blutpudding

Während der Durchschnittsschwede, wie andere Europäer auch, gerne einmal zu Tiefkühlpizza, Nudeln mit Ketchup oder  einem Takeaway-Gericht vom Asiaten um die Ecke greift, hält die schwedische Küche doch auch die eine oder andere Köstlichkeit bereit, an der sich jedoch selbst im eigenen Land oft die Geister scheiden. Neben dem Surströmming zum Beispiel, bei dem bereits [...]

Wiener Schnitzel

Neben den vielen Kaffeehäusern und lecker-süßen Tortenspezialitäten hat die Wiener Küche auch deftige Leckereien zu bieten. Die wohl bekannteste Spezialität ist das Wiener Schnitzel. Knuspriges, dünnes, paniertes und goldgelb ausgebackenes KALBFLEISCH – am besten aus der Schulter. Da freut sich die Zunge.

Gesundes vom Grill

Die Grillsaison erwacht langsam wieder aus dem Tiefschlaf – in einigen Wochen dürften bereits ein wenig frühlingshaftere Temperaturen herrschen als aktuell. Denn nur eingeschweißte Griller begeben sich auch in der kalten Jahreszeit hinaus in den Garten und frönen in Mantel und Decke gehüllt der Leidenschaft des Grillens – während andere sich lieber den Elektrogrill auf [...]

Salmonellen. Nicht das Gelbe vom Ei

Das Tiramisu von vor zwei Tagen essen? Riecht doch noch gut… Lieber nicht. Wahrscheinlich stand die Leckerei ein Weilchen im Warmen, zum Beispiel auf dem Geburtstagsbuffet. Und da kommen wir zum Punkt: Salmonellen-Gefahr! Bei Temperaturen zwischen +7 und +40°C vermehren sich Salmonellen sehr schnell. Und leider kann man sie weder riechen noch schmecken. Nach frühestens [...]