Gesundes vom Grill

gesund grillenDie Grillsaison erwacht langsam wieder aus dem Tiefschlaf – in einigen Wochen dürften bereits ein wenig frühlingshaftere Temperaturen herrschen als aktuell. Denn nur eingeschweißte Griller begeben sich auch in der kalten Jahreszeit hinaus in den Garten und frönen in Mantel und Decke gehüllt der Leidenschaft des Grillens – während andere sich lieber den Elektrogrill auf den Wohnzimmertisch stellen und warten, bis im Sommer die Temperaturen nach draußen locken. Dann kann der Holzkohlegrill angeschmissen werden, ohne dass gefroren werden muss, während man darauf wartet, dass das Fleisch gut durchbrät. Unterschiede finden sich aber bei den Grill-Fans nicht nur beim Grill und Grill Zubehör, bei dem die Auswahl inzwischen so immens ist, dass durchaus vor dem Erwerb einige Überlegungen zu Platz, Ort, Häufigkeit und Art des Grillens angestellt werden sollten. Auch die Frage, was denn wohl auf den Grill gehört und welche Speisen dazu bereitet werden sollten, scheidet die Fraktionen. Der eine kann nicht ohne ein saftiges Steak, andere bevorzugen leichte Hühnerbrust und wieder andere Grillwürstchen. Doch Fakt ist auch: Auf dem Grill kann viel Gesundes landen, das nicht nur schmeckt und aufregend zubereitet werden kann, sondern auch noch dem körperlichen Wohlbefinden zuträglich ist. Und das heißt nicht, dass der Grillliebhaber in Zukunft auf Fleisch verzichten muss und auf Folienkartoffeln und Maiskolben umsteigen. Doch auch als Beilage erweisen sich zahlreiche Gemüsearten als kulinarische Köstlichkeiten, und der große gemischte Salat mit dem Filet kombiniert kann durchaus dazu beitragen, dass der Wunsch nach einem erneuten Grillen am kommenden Tag von zahlreichen Seiten sofort geäußert wird.

Bild: Flickr / Velvet Elevator (Pandy Farmer)

2 Kommentare

  1. [...] sie sich gefahrlos anfassen. Durch diese Hautreaktionen kommt die Brennnessel zu ihrem Namen. Im Garten wächst die Brennnessel fast [...]

  2. [...] einig, dass der Feta-Käse fester Bestandteil der Grillfreuden ist. Ob im Salat oder auf dem Grill – er macht immer eine gute [...]