Kohlsuppe Tag 2 – ich will Fleisch

Heute gab es zwei Teller Kohlsuppe, wurde auch satt, hatte aber das Verlangen nach einem Stück Fleisch oder ähnliches. Abends konnte ich nicht wiederstehen und habe eine Handvoll rohe Champignons gegessen, die zählen doch auch zum rohen Gemüse, oder? Ich musste einfach irgendwas anderes essen, ist schon schwer genug meinem Freund dabei zuzusehen, wie er genüßlich diesen leckeren Salat ißt, da wollte ich doch auch was davon haben.
Habe ich heute geschummelt? Ja, leider. Hatte da diesen offenen Pfirsich Light Eistee, das ich am Wochenende nicht geschafft habe weg zu trinken. Da hat das Teufelchen in mir gesagt, dass es weg muss. Ich kann Lebensmittel, in diesem Fall Getränke, nicht einfach so stehen lassen oder wegschmeißen, das schlechte Gewissen würde mich aufressen. Also hoffe ich, dass es nicht zwei Kilo mehr statt weniger werden. Gemerkt vom Abnehmen habe ich bis jetzt auch noch nix, aber ist ja auch erst der 2. Tag.

Für heute war´s das erstmal mit dem Essen.

Deine Natalija

1 Kommentar

  1. [...] Kohlsuppen Diät Tag 2 – Erfahrungsbericht [...]